Selbstführung

Kommunikation und Persönlichkeit

Die Entdeckung des eigenen Inneren Teams bedeutet die eigene Persönlichkeit und Motivation kennenzulernen. Ganz nebenbei gewinnen Sie mehr  Verständnis für andere und an Authentizität in Ihrer Wirkung nach außen.

weiterlesen »

Ein Miteinander und Gegeneinander findet nicht nur zwischen den Menschen, sondern auch im Menschen statt: Meistens haben wir ebenfalls „mehrere Seelen in unserer Brust“. Indem Sie Ihr eigenes Inneres Team aktivieren und gezielt befragen, hilft es Ihnen auf kreative Weise, Antworten und Lösungen zu finden.

  • Das „Innere Team“ als zeitgemäßes Persönlichkeitsmodell
  • Kennen lernen der eigenen Pluralität
  • Rolle und Persönlichkeit – Was heißt authentisch handeln?
  • In herausfordernden Situationen zur Innere Balance kommen
  • Klare und wirksame Kommunikation durch Innere Stimmigkeit
  • Der erfolgreiche Umgang mit den „vielen Seelen in meiner Brust“
  • Das „Innere Team“ als Ratgeber für aktuelle Fragestellungen

Stressintelligenz – Ausgeglichen im Alltag

Lernen Sie neue Ansätze kennen, die auf intelligente Weise Körperwahrnehmung, Emotion und Denken verbinden, um sich im Alltag auch unter hohen Anforderungen stabil und wohl zu fühlen und langfristig gesund zu bleiben.

weiterlesen »

Mal ist es der kleine Ärger hier und da, mal der „schlechte Tag“, und mal der große, dauerhafte Druck, der zu  Stress führt. Entscheidungen, die unter Stress gefällt werden, sind weniger kreativ und weitsichtig als Entscheidungen, die in souveräner Ausgeglichenheit zustande kommen.

  •  „Stress“ im biologischen Sinne und individuelle Auslöser im Alltag
  • Wie Stress das Verhalten steuert
  • Weshalb Gelassenheit und Souveränität nicht durch bloße Willenskraft erreichbar sind
  • Das Zusammenspiel von Körperempfinden, Gefühlen und Gedanken
  • Einsatz von Biofeedback – Den eigenen Stress messbar beeinflussen (*)
  • Methoden zur Stressregulierung, die sofort wirken.
  • Langfristige Methoden Stabilisierung der Gesundheit
  • Herz und Hirn im Einklang: Mit balanciertem Herzryhthmus zu mehr Intelligenz und Intuition

(*) Wir vermitteln u.a. die Methode der HerzIntelligenz® nach Doc Childre, wie sie am  HeartMath-Institut in den USA entwickelt wurde und seit über 15 Jahren international bei namhaften Unternehmen der Wirtschaft sowie in öffentlichen Einrichtungen im Einsatz ist.


Selbstcoaching

Sich selbst und andere besser führen

Lernen Sie Methoden des Selbstcoachings kennen, mithilfe derer Sie in Zukunft konzentrierter Ihren Standpunkt eigenständig klären und zu tragfähigen Entscheidungen finden. Für Menschen, die sich selbst und die faszinierenden Möglichkeiten des Geistes neu entdecken wollen!

weiterlesen »

Führen heißt heute oft: zielorientiert Veränderungen managen. Menschen strukturieren ihre Arbeitsprozesse um und beziehen Stellung zu unterschiedlichsten fachlichen, organisatorischen und menschlichen Herausforderungen. Mit guten Selbstcoaching-Strategien sind Sie dabei flexibler und handeln unabhängig von externer Beratung.

  • Leitfaden zum Selbstcoaching im Alltag
  • Anlässe für Sebstcoaching: Entscheidung fällen, Rollen- oder Interessenkonflikte lösen.
  • Konstruktiver Umgang mit inneren Widerständen und negativen Emotionen
  • Selbstwahrnehmung: Den inneren Beobachter etablieren
  • Fokussieren: Ziele setzen und auf den Weg bringen
  • Gespräche im Inneren Team – Der Imaginäre Coach
  • Die Arbeit an einschränkenden Glaubenssätzen
  • Mentales Selbstcoaching 
  • Energetisches Selbstcoaching
  • Schriftliches Selbstcoaching
  • Selbstorganisation: Strukturen, Rituale und Systeme im Alltag
  • Möglichkeiten und Grenzen des Selbstcoachings

Es gibt Wichtigeres im Leben als beständig dessen Geschwindigkeit zu erhöhen

Mahatma Gandhi (1869-1948)