Allgemeine Geschäftsbedingungen

1. Zustandekommen von Verträgen

Mit der Vereinbarung über eine Veranstaltung reservieren wir für Sie die abgesprochenen Ternmine fest, mündliche Absprachen werden schriftlich bestätigt. Ihre Vertragserklärung können Sie nach Erhalt der schriftlichen Bestätigung zwei Wochen lang (ohne Angaben von Gründen) per Fax, Mail oder Brief widerrufen. Der Widerruf ist schriftlich zu richten an: Eva Neumann, Forum für kommunikatives Handeln, Rechbergstraße 7, 73614 Schorndorf; info@evaneumann.de, Fax: 07181-406799

2. Ausfallvereinbarungen

Die Absage von bereits vereinbarten Veranstaltung ist von Seiten der Aufraggeber bis vier Wochen vor der Veranstaltung kostenfrei möglich. Danach wird eine Ausfallgebühr in Höhe des halben Honorarsatzes berechnet. Bei kurzfristigeren Absagen ab 1 Woche vor Veranstaltungsbeginn wird der volle Honorarsatz berechnet.

Durch eine Verhinderung des Beauftragten und Absage von seiner Seite (Erkrankung, zu geringe Teilnehmerzahl oder höherer Gewalt), werden bereits gezahlte Honorare in vollem Umfang zurückerstattet. Weitere Ansprüche, insbesondere Schadenersatzansprüche sind nicht möglich. Der Beauftragte verpflichtet sich bei Erkrankung oder sonstigen Verhinderungen die Auftraggeber unverzüglich zu verständigen. Im Verhinderungsfall wird eine gleich qualifizierte Ersatzkraft oder ein Ersatztermin gestellt. Soweit keine Ersatzkraft gestellt werden kann und ein Ersatztermin von Seiten des Auftraggebers nicht gewünscht wird, entfällt der Honoraranspruch.

3. Geheimhaltung

Alle firmeninternen Informationen, sowie personenbezogene Daten, die im Rahmen der gemeinsamen Arbeit kommuniziert werden, werden unabhängig von der Dauer des Vertragsverhältnisses vertraulich behandelt.

4. Urheberrechte

Das Urheberrecht an den Arbeitsunterlagen verbleibt auch nach der Ausgabe bei Eva Neumann und dem Forum für kommunikatives Handeln, bzw. beim Beauftragten.

5. Teilnahmezahl

Die Teilnehmerzahl für vereinbarte Seminare ist begrenzt. In Ausnahmefällen können ein, maximal zwei weitere Teilnehmende dazu kommen. Wir bitten in diesem Fall um rechtzeitige Rücksprache mit dem Beauftragten. Für eine nicht abgesprochene Überschreitung der Teilnehmerzahl berechnen wir pro zusätzlichem Teilnehmer einen Honorarzuschlag (Tageshonorar geteilt durch die Anzahl der ursprünglich geplanten Teilnehmerzahl).

6. Honorare und Rechnungsstellung

Die Umsatzsteuer beträgt zurzeit 19 %.  Bei Vorlage eines entsprechenden Nachweises Ihrer Institution zur Befreiung der Weiterbildung von der Umsatzsteuer (nach § 4 Nr. 21 a)bb) UStG) wird diese nicht berechnet.

Die Rechnung für die erbrachte Leistung wird nach Rechnungsstellung, und spätestens 4 Wochen nach der Veranstaltung beglichen.

Kooperierende Berater führen die von ihnen geleiteten Veranstaltungen auf eigenes Risiko, eigene Rechnung und auf wirtschaftlich selbständiger Basis durch. In ihrer Rechnungsstellung wird die Kooperation mit dem Forum für kommunikatives Handeln kenntlich gemacht.

7. Haftungsausschluss

Schadensersatzansprüche gegen Eva Neumann oder kooperierender Berater von Kommunikatives Handeln sind ausgeschlossen, soweit der Schaden nicht vorsätzlich oder grob fahrlässig von Eva Neumann oder Kooperationspartnern verursacht wurde. Wir haften nicht für Mängel der Tagungsstätten oder Verhalten der dort beschäftigten Personen.

8. Scientology

Eva Neumann versichert, dass jegliche Scientology-Techniken nach L.-Ron-Hubbard abgelehnt werden.

9. Nutzung der Website und Haftungsausschluss

Alle Inhalte und das Design der website evaneumann.de sind urheberrechtlich geschützt. Die Vervielfältigung von Daten, d.h. insbesondere von Texten, Bildmaterial und Designelementen bedarf ausdrücklich vorheriger Zustimmung von Eva Neumann und dem Forum für Kommunikatives Handeln. Zudem kann keine Haftung dafür übernommen werden, ob die Daten frei von Rechten Dritter sind.

Eva Neumann übernimmt keinerlei Gewähr für die Aktualität, Korrektheit, Vollständigkeit oder Qualität der bereitgestellten Informationen auf dieser website. Haftungsansprüche gegen Eva Neumann, welche sich auf Schäden materieller oder ideeller Art beziehen, die durch die Nutzung oder Nichtnutzung der dargebotenen Informationen bzw. durch die Nutzung fehlerhafter und unvollständiger Informationen verursacht wurden sind grundsätzlich ausgeschlossen, sofern seitens Eva Neumann kein nachweislich vorsätzliches oder grob fahrlässiges Verschulden vorliegt.

10. Datenschutz

Wir sammeln über diese website keine personenbezogenen Daten. Durch das Zusenden einer E-Mail über den E-Mail-Link erklären Sie sich mit der Sicherung und Verwendung der von Ihnen gesendeten personenbezogenen Daten zum Zweck der Bearbeitung und Erfüllung Ihrer Anliegen einverstanden.

Einige Seiten von evaneumann.de enthalten Links zu anderen Websites (hyperlinks). Es besteht keine Kontrolle über die Beachtung der Datenschutzregelungen durch diese Websites bzw. über die Inhalte dieser Websites. Wir empfehlen, dass Sie die Datenschutzregelungen der jeweiligen von Ihnen besuchten Websites sorgfältig durchlesen.

Eva Neumann distanziert sich vorsorglich von den Inhalten aller gelinkten Seiten auf diesem Server. Diese Erklärung gilt für sämtliche Links und Linksammlungen, die zur Zeit bestehen oder in Zukunft bestehen werden. Für Internetseiten Dritter, auf die evaneumann.de durch Hyperlink verweisen, tragen die jeweiligen Anbieter die Verantwortung. Eva Neumann ist für den Inhalt solcher Seiten Dritter nicht verantwortlich.

11. Salvatorische Klausel

Falls Teile oder Formulierungen der AGBs der geltenden Rechtslage nicht, bzw. nicht vollständig entsprechen sollten, bleiben die übrigen Punkte der AGBs davon unberührt. (Liebe Rechtsanwälte und Abmahnvereine, es liegt mir fern gegen geltendes Recht zu verstoßen, falls Sie bei diesem Onlineangebot auf Abweichungen stoßen, bitte ich Sie um einen kostenfreien Hinweis, der etwaige Verstoß wird, sofern er zutrifft, beseitigt.)